Rezepte Ecke!

Rezepte Ecke!

Beitragvon Jana am Mo 13. Jul 2009, 07:07

Bild

Karotten-Nuss-Torte

* Man nehme:

* 2 Eigelb
* 90 Gramm Ahornsirup
* 150 Gramm Vollmilchjoghurt
* 50 Gramm gemahlene Haselnüsse
* 2 Esslöffel feines Buchweizenmehl
* 2 Teelöffel Backpulver
* 100 Gramm feingeraspelte Karotten
* 200 Gramm Sahne
* 1 Teelöffel flüssiger Honig
* 8 Haselnusskerne zum Garnieren


Den Backofen auf 180° C vorheizen.
Die Eigelbe u. den Ahornsirup in ein Rührgefäß geben und mit dem elektr. Handrührgerät so lange schlagen, bis die Masse hellgelb und cremig ist.
Den Joghurt unterrühren. Die Haselnüsse mit dem Buchweizenmehl und dem Backpulver mischen und unterrühren.
Die geraspelten Karotten unterheben.
Eine Springform (18 cm) mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen, glattstreichen und 70 Min. backen. In der Form erkalten lassen, dann auf eine Platte stürzen.
Die Torte quer durchschneiden.
Die Sahne steif schlagen und mit dem Honig süßen, dann die Torte damit füllen, sie rundherum mit Sahne bestreichen und mit Sahnetupfern und den Haselnusskernen verzieren.
Gutes Gelingen und guten Appetit

Bild
BildMeine Prinzessin Anna - Lina ist am 19.03.2001 geboren. Bild

Bild
Jana
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 246
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:36
Wohnort: Magdeburg

Werbung

Garnieren Karotten unterrühren Eigelbe Ecke Eigelb Form Backpulver schlagen Torte Haselnüsse Esslöffel Gramm Sahne Teelöffel Backofen Honig Buchweizenmehl Ahornsirup Backpapier

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron