evtl. Schwanger

evtl. Schwanger

Beitragvon KleineMaus am Sa 20. Jul 2013, 10:57

Hallo ihr Lieben,
ich wollte mal nachfragen, was bei euch so die ersten anzeichen einer schwangerschaft waren ? Und kann es evtl. sein das ich Schwanger bin.

Also ich bin 24 und wollte eigentlich erst Schwanger werden mit 26-27 so um den dreh. Jetzt allerdings habe ich das Gefühl das etwas nicht stimmt. Eigentlich könnte ich es ausschließen das ich Schwanger bin, weil ich die Pille nehme. Ich habe sie vor ca. 1-2 monate etwas vergessen bzw. 7 Stunden später genommen, aber ich hatte sie sonst immer Pünktlich genommen. Seit anfang diesen Monat ist es so, das ich morgens aufstehe und mir übel ist, das geht dan fast den halben Tag so, immer wenn ich an essen denke oder esse. Ich habe ein druck im magen, kopfschmerzen, schwindelanfälle und gestern musste ich mich dabei ertappen, das ich alle 10 min. hätte was essen können. Erst käse, dann schock cornflakes, dann Flips oder käse ringe. Hatte dann noch mehr essen können, hab ich aber nicht. Hab von allem auch nur immer nen bisschen genommen.

Das macht mir schon etwas ein Kopf. Ich würde ja nen Test machen bzw. kaufen, aber da muss ich noch bis ende diesen Monat warten, weil ich den dann erst kaufen könnten. Und irgendwie komme ich mir etwas doof vor wenn ich jetzt zum Frauenarzt gehen würde und fragen würde ob ich schwanger wäre...

könnt ihr mir etwas dazu sagen ?
lg
KleineMaus
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 10:40

Werbung

Re: evtl. Schwanger

Beitragvon Naddl am Do 24. Okt 2013, 08:10

Ich kann dich so gut verstehen. Ich bin 23 und wollte eigentlich auch erst mit Mitte-Ende 20 Kinder haben. Jetzt ist es bei mir aber auch passiert und mittlerweile freue ich mich schon total auf den Nachwuchs.
Die Anzeichen, die du beschreibst, könnten auf eine Schwangerschaft hindeuten, es könnte aber auch alles nur Einbildung sein. Ich hatte auch vor meiner Schwangerschaft manchmal Heißhungerattacken...
Trau dich ruhig zum Arzt zu gehen. Viele halten die Ungewissheit nicht bis zum Schwangerschaftstest aus und wenn du weißt, ob du schwanger bist oder nicht, geht es dir bestimmt auch wieder besser. Frauenärzte haben bestimmt oft Patientinnen, die Angst haben schwanger zu sein und das braucht dir auch auf keinen Fall peinlich sein. Wenn du wirklich schwanger bist, bist du gleich in guten Händen und wenn nicht, dann war es halt ein Fehlalarm und dein Frauenarzt ist bestimmt auch nicht böse auf dich.
Naddl
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 24. Okt 2013, 07:47
Wohnort: Bayern

Re: evtl. Schwanger

Beitragvon Naddl am Do 24. Okt 2013, 08:52

Oh sorry, hab grad erst gesehen, dass der Beitrag schon älter war.
Was ist denn nun rausgekommen?
Naddl
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 24. Okt 2013, 07:47
Wohnort: Bayern

Re: evtl. Schwanger

Beitragvon wonka am Mi 18. Dez 2013, 15:09

Hallo zusammen,
Wir wollten z.B. auch keine Kinder (also nicht in dem Augenblick) aber der Knirps kam überraschenderweise. Wir haben lange überlägt wie das ganze passieren konnte (wir passen immer auf, nie ohne Präservative, die Pille vertrage ich nicht so gut so das ich die Finger davon gelassen habe) Doch diese Seite gab uns dann auch die Antwort http://www.schwanger-trotz-periode.com/
Daran haben wir gar nicht gedacht das das auch gehen kann, zwar gehört aber das war für uns fast wie ein Mythos.
Auf jeden Fall kann man tolle Tipps auch auf dieser Seite finden.
Wir sind jetzt auch sehr glücklich das wir unser Kind bekommen haben, hoffe ihr auch :-)
Eine Mutter versteht ihr Kind auch ohne Worte
Benutzeravatar
wonka
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 21. Nov 2013, 16:01


Arzt Fall Fehlalarm essen Pille Gefühl Flips Anzeichen Finger Schwanger Einbildung Antwort käse Frauenärzte Schwangerschaft Angst Frauenarzt Kinder Augenblick Monat

Zurück zu Ich bin schwanger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron