Schwangerschaftssymptome oder eher nur Einbildung??

Schwangerschaftssymptome oder eher nur Einbildung??

Beitragvon Cherie05 am Di 8. Jan 2013, 18:29

Hallo Zusammen...

Ich bin ratlos und hoffe ihr könnt mir vielleicht durch eure Erfahrungen weiterhelfen...
Vor ca. 3-4 Wochen hatte ich meinen Eisprung und hatte auch GS mit meinem Partner.
Anschließend hab ich meine Tage bekommen.. "allerdings" 1 Woche ZU FRÜH !! ...
Dazu kommt noch das sie auch viel kürzer war als sonst.. knappe 3-4 Tage hatte ich sie nur...
Normalerweise ist meine Mens sehr regelmäßig.
Ein paar Tage später hatte ich komischen braunen Ausfluss.. aber nur 1 oder 2 mal.. danach nicht mehr!
Nun hab ich seid Tagen extreme Magen/Unterleibschmerzen und gestern Abend hatte ich Durchfall und ganz extreme Bauchschmerzen.
Dazu kommen noch diese elenden Brustschmerzen gegen Abend hin.....
Wir hatten uns einen Schwangerschaftstest aus der Apotheke geholt, der 10 Tage nach der Empfängnis schon ein richtiges Ergebnis anzeigen sollte.. nach unseren Berechnungen haben wir ihn ca. 17 Tage nach der Empfängnis gemacht, aber das Ergebnis war negativ.
Das ist nun allerdings auch schon knapp 1 Woche her..
Aber was passiert momentan dann mit meinem Körper??
Lohnt es sich nochmal einen Test zu machen???
Wie sind eure Erfahrungen so??

Danke im Voraus! ;-)


LG Cherie
Cherie05
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 8. Jan 2013, 18:24

Werbung

Re: Schwangerschaftssymptome oder eher nur Einbildung??

Beitragvon Moverearcell am Mo 3. Sep 2018, 21:46

Wir hatten das gleiche Problem.
Moverearcell
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 16
Registriert: So 22. Jul 2018, 10:00


FRÜH Cherie Durchfall Tage Brustschmerzen Schwangerschaftssymptome extreme Abend Bauchschmerzen Ergebnis Einbildung Berechnungen Woche Ausfluss Erfahrungen Eisprung Körper Empfängnis Apotheke Anschließend

Zurück zu Baby-Wunsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron