Kann es sein dass es geklappt hat

Kann es sein dass es geklappt hat

Beitragvon Jennifer am Di 1. Jan 2013, 14:14

Hallo bin neu hier und hab gleich schon mal die erste frage. Und zwar ich habe ende oktober 27 oder 28 mit der pille aufgehort dies war allerdings am ende der pilleneinahme musste nur noch 1 oder 2 nehmen, dazu muss ich sagen dass ich diesen monat die pille glaub ich auch 1 mal vergessen hatte zu nehmen. Am 26 oktober hatte ich gv und dann also am 27 oder 28 oktober hab ich einfach mit der pille aufgehort, dann 4 tage spater bekam ich dann diese abbruchblutung also die war immer ganz normal wie immer, war also so anfang november. Habe die pille aber danach nicht mehr weiter genommen und auch kein gv mehr gehabt also danach kann nichts passiert sein muss also eher dann passiert sein, nur was mich jetzt so unsicher machen ist dass anfang november noch alles normal war und dnanach im dez,eber keine blutung mehr gekommen ist, ausserdem ist in letzter zeit meine haut so fettig nd mir ist stanig schlecht,etc kann das sein dass ich schwanger bin . Danke fur die anworten
Jennifer
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 1. Jan 2013, 14:06

Werbung

Re: Kann es sein dass es geklappt hat

Beitragvon Wunschmama* am Mo 7. Jan 2013, 09:38

hey jenny wann solltest du denn das nächste mal deine mens bekommen ?? der sicherste weg der dir auch klarheit schaft ist der weg zu deinem FA oder ein sst . ich kann die leider keine diaknose geben ....
Wunschmama*
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 22:51


pille dnanach geklappt abbruchblutung blutung klarheit passiert bekam mens november jenny aufgehort oktober glaub anworten normal eber haut diaknose fettig

Zurück zu Baby-Wunsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron