Baby Wunsch?

Re: Baby Wunsch?

Beitragvon ida am Fr 17. Feb 2012, 11:32

Das hat mein Freund auch gesagt das sich da jeder Gedanken darüber macht aber wenn man sich mit niemandem in der Umgebung austauschen kann, dann ist es schon komisch und Männer verstehen gewisse Dinge nicht so wie Frauen.

Ich hab zum Glück ein unbefristeten Arbeitsvertrag .... bin in meinem Job sehr glücklich und ich könnte mir keinen besseren vorstellen, es passt der Gehalt, die Arbeitszeiten, die Entfernung, die Chefs, ich hab meine Freiheiten.... aber wie gesagt, später wird es auch irgendwie gehen, nur mach ich mir ein paar Gedanken, weil ich weis wie schwirig es ist so was tolles zu finden...

so wie du erzählst hast du später eh tolle Aussichten für einen Job, was hast du den bisher gemacht? was möchtest du später für eine Ausbildung beginnen?
ida
Jungspunt
Jungspunt
 
Beiträge: 33
Registriert: So 5. Feb 2012, 11:27

Werbung

Re: Baby Wunsch?

Beitragvon Mini223 am Sa 18. Feb 2012, 11:52

Na siehst du da hast du ja schon sehr gute Aussichten. :D
Was arbeitest du denn?

Ja, da gebe ich dir recht, dass die Männer einige Sachen nicht so verstehen wie die Frauen und einiges bespricht man auch lieber unter Frauen. Ich hab hier auch nicht so viele mit ganz kleinen Kindern, aber durch den Geburtsvorbereitungskurs hab ich doch ein paar kennengelernt.

Also ich hatte eine Ausbildung zur Textilreinigerin gemacht und in dem Beruf gearbeitet. War nie mein Traumberuf, aber zu meiner Zeit hat man sehr schwer was bekommen und da war ich froh überhaupt etwas zu haben. Ursprünglich wollte ich Kinderkrankenschwester werden, aber da kam ich leider nicht rein. Dann hab ich eine Ausbildung zur Altenpflegerin begonnen, aber da sind im ersten Monat 3 Menschen verstorben und da es nur ein sehr kleines Altenheim war, waren 2 Lehrlinge zu viel und ich hatte den weitesten Anfahrtsweg...

Nach meinem Babyjahr versuche ich eine Ausbildung im öffentlichen Dienst zu bekommen, in der Richtung Kauffrau, Verwaltung oder ähnliches oder ich versuchs im Einzelhandel. Ich möchte ja auch für meine kleine da sein, also sollte es etwas sein, wo man nicht nur Überstunden schieben muss.
Mini223
Forenass
Forenass
 
Beiträge: 151
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 09:45

Re: Baby Wunsch?

Beitragvon ida am Sa 18. Feb 2012, 15:49

ja ich hab total schöne Aussichten, es ist irgendwie ein seltsames Gefühl aber richtig schön :)

hab eine Ausbildung als Verwaltungsassistening auf der Gemeinde/Rathaus gemacht und bin dort auch geblieben - hab nur die Gemeinde gewchselt, es ist einfach ein super Job - kann ich dir nur empfehlen +g+

Denke auch das ein Schwangerschaftskurs ideal ist zum weitere Mama´s kennen zu lernen aber ich finde es auch wichtig, das man davor jemand zum quatschen hat um sich auszutauschen...

Dann drück ich dir die Daumen, dass du endlich dein Traumjob verwirklichen kannst und bei deiner Arbeit glücklich bist.

Wie hast du es mi dem Schlafen? man hört ja von vielen, das man in den letzten Wochen nur noch ein paar Stunden schlafen kann... davor "fürchte" ich mich weil ich brauche eigentlich viel schlaf :)
ida
Jungspunt
Jungspunt
 
Beiträge: 33
Registriert: So 5. Feb 2012, 11:27

Re: Baby Wunsch?

Beitragvon Mini223 am Sa 18. Feb 2012, 17:05

Oh ja, da kann ich mi vorstellen, dass die Arbeitszeiten nicht schlecht sind. Und wie lange hat die Ausbildung gedauert?

Es ist natürlich immer gut jemanden zum austauschen bzw reden zu haben und später dann zur gegenseitigen Unterstützung. :D

Naja schlafen geht eigentlich ganz gut, bis auf die Sache, dass die Seiten manchmal weh tun, weil man ja nicht mehr auf Rücken oder Bauch liegen kann.
Mini223
Forenass
Forenass
 
Beiträge: 151
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 09:45

Re: Baby Wunsch?

Beitragvon ida am Sa 18. Feb 2012, 19:39

Meine Ausbildung dauerte drei Jahre.

Stimmt, eine Unterstützung ist schon wichtig.

Zum Glück kannst doch noch ein wenig schlafen weil das braucht doch Körper-Geist und Seele
ida
Jungspunt
Jungspunt
 
Beiträge: 33
Registriert: So 5. Feb 2012, 11:27

Re: Baby Wunsch?

Beitragvon Mini223 am Sa 18. Feb 2012, 20:46

Ja, da bin ich auch froh drüber, sind ja nur noch 2,5 Wochen und dann kann das schon ganz anders aussehen. :D
Mini223
Forenass
Forenass
 
Beiträge: 151
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 09:45

Re: Baby Wunsch?

Beitragvon ida am So 19. Feb 2012, 11:14

es wird bestimmt anders aber doch wunderschön :)
ida
Jungspunt
Jungspunt
 
Beiträge: 33
Registriert: So 5. Feb 2012, 11:27

Re: Baby Wunsch?

Beitragvon Mini223 am So 19. Feb 2012, 12:04

Ja, dann kann ich meinen kleinen Engel endlich knuddeln^^...kann es jetzt schon kaum erwarten :D
Mini223
Forenass
Forenass
 
Beiträge: 151
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 09:45

Re: Baby Wunsch?

Beitragvon ida am Mo 20. Feb 2012, 06:55

das glaub ich dir gerne :) es muss ein wunderschönes Gefühl sein wenn das eigene Kind heran wächst und man es dann endlich drücken und sehen kann....
Gehst noch ein wenig auf die Faschingsparty´s?
ida
Jungspunt
Jungspunt
 
Beiträge: 33
Registriert: So 5. Feb 2012, 11:27

Re: Baby Wunsch?

Beitragvon Mini223 am Mo 20. Feb 2012, 12:16

Ja, das is es. :D
Heute sehe ich sie nochmal und da freu ich mich schon richtig drauf.

Ne also auf solche Parties geh ich nicht mehr, is zu anstrengend mit der Murmel, bin zur zeit eh oft früh müde und geschafft und schlafen kann ich ja auch nicht mehr ganz so gut.
Mini223
Forenass
Forenass
 
Beiträge: 151
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 09:45

VorherigeNächste

Männer Gedanken Wunsch Glück Gemeinde Baby Altenheim Wochen Altenpflegerin Arbeitszeiten Ausbildung gesagt Aussichten Gefühl Frauen wenig austauschen schlafen froh Unterstützung

Zurück zu Baby-Wunsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron